Öffentliche Gebäude

Gemeindehaus

Innerbraz, Österreich

Ansicht Nordost 1 | Ansicht Nordost
Die Verbindung verschiedenster Nutzungen ergibt eine pulsierende Arbeits- und Bildungseinrichtung und einen Mehrwert für das dörfliche Leben.
Entwurf: Das Gebäude beinhaltet geschossweise die Funktionsbereiche Gemeindeamt, Kleinkinderbetreuung und Musikproberaum. Eingebettet in die und mit der Topographie bildet die präzise Situierung des Baukörpers großzügige öffentliche und private Außenbereiche (Schulhof, Spielhof, öffentlicher Platz).

Holz: Konstruktiv ist das Gebäude als ein tragendes Stahlbetonskelett mit einer Außenhülle aus hochwertig gedämmten, vorgefertigten Holzbauelementen ausgeführt. Die Innenbereiche (inkl. Möbel) sind mit unbehandelten Holzoberflächen aus heimischen Wäldern verkleidet und schaffen eine angenehme haptische Atmosphäre. Die Außenverkleidung aus Weißtanne fügt sich zurückhaltend in die Umgebung ein und durch differenzierte Öffnungen sowie die unterschiedliche vertikale Anordnung der Holzlattung erhält jede Gebäudeansicht ihr eigenes Gesicht.

Energie: Der kompakte Baukörper erreicht durch eine kontrollierte Gebäudelüftung und hochwertige Verglasungen eine hohe Energieeffizienz (Passivhaus). In Zusammenarbeit mit dem Umweltverband und dem Energieinstitut Vorarlberg wurde das Servicepaket „Nachhaltig: Bauen in der Gemeinde“ umgesetzt und das Gebäude nach dem Kommunalgebäudeausweis mit 946 (von max. 1 000) Punkten zertifiziert.
Ansicht Süd 2 | Ansicht Süd
Musikprobenraum 3 | Musikprobenraum
Treppenhaus 4 | Treppenhaus
7m
Grundinformation
Fertigstellung |  2017
Bauherrschaft |  Gemeinde Innerbraz (AT)
Architektur |  Arch. Dipl.-Ing. Johannes Nägele, Vandans (AT)
Tragwerksplanung |  Amiko Bau Consult, Bludenz (AT)
Bauzeit |  16 Monate
Geschosszahl |  3 + Dachgeschoss
Grundstücksgröße |  8 149 m²
Bruttogrundfläche |  861 m²
Baukosten, netto (KG300 + 400) |  2 774 Euro/m² (Gesamtbaukosten inkl. Honorare)
Auszeichnungen |  Holzbaupreis Vorarlberg 2017 (Nominierung)
Fotografie |  Bilder 1-4: Christian Flatscher, Innsbruck (AT)

Technische Aspekte
Konzept |  Holzrahmenbau, Zwischendecken Stahlbeton, Dach Massivholz
Holzbaufirma |  Holzbau Gerhard Sutter, Ludesch (AT)
Herkunft des Holzes, Zertifizierung |  Alpenraum (Weißtanne)
Nachverfolgbarkeit des Holzes |  ja
Wertschöpfungskette Holz |  Alle Firmen aus max. 30 km Umkreis zum Projekt
Energiestandard |  Passivhaus; Kommunalgebäudeausweis (Energieinstitut Vorarlberg)
Technische Ausstattung |  Kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung, Fernwärme (Hackschnitzelanlage der Gemeinde), Photovoltaik (gemeinsame Nutzung mit Schule)
Energieverbrauch |  10 kWh/m²a (Heizwärmebedarf)
U-Wert Wand | Dach | Boden | Fenster in W/(m²K) |  0,12 | 0,11 | 0,17 | 0,8


Cost Saving


Grundriss Ergeschoss (Verwaltung) Grundriss Ergeschoss (Verwaltung) Grundriss Untergeschoss (Kinderbetreuung) Grundriss Untergeschoss (Kinderbetreuung) Schnitt Schnitt



Ingenieurbauwerke

  • 09Brücke über die Hyère
  • 17Stuttgarter Holzbrücke
  • 24Sporthalle Riedenberg
  • 27Avisio-Fußgängerbrücke
  • 37Alte Rheinbrücke
  • 44Baumhaus
  • 52Elefantenhaus Zoo Zürich

Mehrgeschossige Gebäude

  • 02HoHo Wien
  • 10Baugemeinschaft Habrico
  • 18SKAIO
  • 28Sozialwohnungsbau Via Cenni
  • 45Wohngebäude Karantanika
  • 53Suurstoffi Areal, Baufeld 3

Wohngebäude

  • 03Haus am Stürcherwald
  • 11Chalet Chantemerle
  • 19Geschosswohnungsbau Kamorstraße
  • 29Jesolo Lido Pool Villa
  • 38Mehrfamilienhaus Gapont
  • 46Skandinavisches Haus
  • 54Schorenstadt

Gewerbliche Nutzung

  • 04Skihütte Wolf
  • 12Schafstall
  • 20Salzlagerhalle
  • 30Berghütte Oberholz
  • 40Forstwerkhof
  • 47Jugendhotel Punkl
  • 55Lagerhalle

Bürogebäude

  • 01Illwerke Zentrum Montafon
  • 05Wälder Versicherung
  • 13Gemeindeverwaltung
  • 21Bischöfliches Stiftungsschulamt
  • 31Bürogebäude LignoAlp
  • 41Gewerbehalle Sääga
  • 56Bürohaus Laur-Park

Umbau und Sanierung

  • 06Oeconomiegebäude Josef Weiss
  • 14Schule und Bibliothek
  • 22Aufstockung Freiburger Hof
  • 32Passeggiata dei Castani
  • 49Aufstockung Hotel Terme
  • 50Wohnen in der Scheune

Öffentliche Gebäude

  • 07Gemeindehaus
  • 08Feuerwehrhaus Thal
  • 15Passivhaus-Schule
  • 23Schmuttertal-Gymnasium
  • 33Gemeinschaftshaus Caltron
  • 51EXPANO Pavillon
  • 57Pavillon des Théâtre Vidy

Sonderprojekte

  • 06aLoft in der Scheune
  • 25Gemeinschaftshaus Spinelli
  • 26Forstpavillon
  • 34Schwarzensteinhütte
  • 35Veidlerhof
  • 36Baum des Lebens
  • 43Modellbauwerkstatt
  • 48Interventionen aus Holz
  • 58Theaterturm am Julierpass